FlagEN FlagPL
Profil von Marek Wojcik auf www.freelancermap.de

Mag. Dipl.-Ing. Marek Wojcik - CV

Persönliche Daten

Name:Mag. Dipl.-Ing. Marek Wojcik
Familienstand:verheiratet
Kinder:zwei erwachsene Söhne

Beruflicher Werdegang

A1-Telekom AG
9.2015 - 12/2016
Softwareentwicklung
• Projekt - Wholesale Billing System
• ch wurde eingeladen um Anpassungen an Projekt TWIST vorzunehmen. Neue Aufgaben, Aufrechtserhaltung der Funktionalität bei dynamisch gewachsene internationale Markt der Telekomunikation sowohl für Gespräch- als Datendienste. Analyse, Entwicklung und Softwarelösungen. Datenbankabfragen Oracle Datenbank.
• Umgebung: Oracle PL/SQL, Visual Basic .NET, ASP .NET, PHP, Perl

Sycube Informationstechnologie GmbH
6.2014 - 12.2015
Softwareentwicklung
• Planung, Erstellung, Entwicklung und Erweiterung bestehende Softwarepaket für Fahrradverleihsystem City Bike Wien. Es ist ein umfangreiches Sotwaresystem welche beinhaltet: Client-Server Applikation, Terminalsoftware für Touchscreen, Steuerung Kartenlesegerät, komplette Radverleihung Abwicklung mit Microsoft SQL Datenbank sowie BackOffice - Webapplikation.
• Umgebung: Windows 7, Appache, C++, Visual Basic, PHP, JavaScript, Perl, Javascript und SQL/PLUS
• Vorgehensmodell SCRUM

Zürich Versicherung AG
1.2014 - 3.2014
Softwareentwicklung
• Planung, Erstellung, und Entwicklung WCF Services für Mobile Applikation. Es sind mehrere Services für Datenbereitstellung.
Koordinatenumrechnung (Lambert, UTM, WGS84, Gaus-Krüger).
• Umgebung: Windows 7, IIS, Android, C#, Visual Studio 2010, .NET Framework 4.5, WCF, ASP .NET, Java, GeoData
• Vorgehensmodell SCRUM

The Optimal Photo e.U.
6.2013 - 11.2015
Projektleitung, Softwareentwicklung
• Planung, Erstellung, und Entwicklung Programm für Web-Administratoren und Moderatoren der Seite optiphot.com. Programm liefert live Statistische Informationen über Kundenverhalten, löst Alarme aus und ermöglicht schnelle Reaktion auf Ereignisse.
• Umgebung: Linux Apache Server, Windows Client, Android Client. C#, Visual Studio 2012, Xamarin, Java Eclipse, PHP.

A1-Telekom AG
6.2009 - 2.2013
Softwareentwicklung
• Projekt - Wholesale Billing System
• Erstellung, Weiterentwicklung und Wartung der komplexe Frontend Applikation (TWIST). Abrechnung Voice und Nonvoice Produkte. Workflow, Rechnung- und Testrechnungserstellung, Agreements und Verwaltung.
Analyse, Entwicklung und Softwarelösungen. Datenbankabfragen, nach A1-Fusion Umstellung und Implementierung der A1 Software.
• Umgebung: Oracle PL/SQL, Visual Basic .NET, ASP .NET, PHP, Perl

BlackBetty Mobilmedia GmbH.
6.2005 - 5.2009
Projektleitung, Softwareentwicklung
• Projekt Small Screen Publishing
• Erstellung, Entwicklung und Test von Bookreader Applikation für alle Mobil-Telefone. Webapplikation für Verwaltung von Publikationen, Büchern und Multimedia.
Neuentwicklung der Bookreader Applikation, Verwaltungstools für Abrechnung, Verkauf und Erstellung von Mobilebooks. Entwicklung von Werkzeugen zur Publikationenerstellung.
• Umgebung: Java, PHP, Perl, C#, Visual Basic .NET

Siemens PSE.
6.2004 - 5.2005
Build-Management, Softwareentwicklung
• Projekt Webasto Standheizung
• Hard- und Softwareentwicklung von PKW-Standheizungsgeräte. Implementierung von Kundenanforderungen.
Buildmanagement, Release Erstellung Test und Regressionstest.
• Umgebung: Assembler, C, C++ und build management Tool. Betriebssystem OSEK.

ARC Seibersdorf Research GmbH. 4.2003 - 7.2003

Softwareentwicklung
• Projekt Intelligente Antennen
• Hard- und Softwareentwicklung. Intelligente Antennen ermöglichen sehr genaue Ortung von Mobiletelefonen.
Planung, Entwurf, Softwareentwicklung und Test. Phasenverschiebung Bestimmung bei Empfang von 3 oder mehr HLRs.
• Umgebung: C++ und Assembler. Betriebssystem Linux.

Scientific Games.
9.2001 - 11.2002
Softwareentwicklung
• Projekt: Glückspiele
• Mehrere Softwareerweiterungen und Neuimplementierungen für Online Lotto und Wettspiele.
Planung, Entwurf, Softwareentwicklung und Test.
• Umgebung: Pascal, Oracle SQL Plus, VMS

Ludwig Boltzman Institut
3.1999 - 10.2003
Softwareentwicklung
• Projekt Blickforschungsanalyse
• Das Programm erzeugt auf Basis von zwei synchrongezeichneten Filmen (Pupillen- und Sichtaufzeichnung des Lenkers) ein Fadenkreuz im Sichtfilm - an jener Stelle wohin der Lenker gerade seine Augen richtet.
Planung, Entwurf, Softwareentwicklung und Test. Verwendung von Korrelationsfunktion des zweiten Grades.
• Umgebung: Windows, C, C++ und Assembler

MaxMobil Heute T-Mobile
2.1998 - 6.2001
Softwareentwicklung
• Projekt Kundenmanagement System
• Kundenmanagement System ist eine komplexe Applikation zur Verwaltung, Wartung und Marktanalyse.
Planung, Entwurf, Softwareentwicklung und Test. Erstellung von Gutschriftentools ("Mäxchen").
• Umgebung: VB6, Oracle, SQL, SQL PLUS, XML

ICE GmbH Schweiz
10.1997 - 4.1999
Softwareentwicklung
• Projekt Fadendichteerkennung
• Ermittlung der Fadendichte (Anzahl Faden/cm) in Stoffbildern. Ein Zeilenscanner liefert Daten in 256 Graustufen. Diese werden mit FFT analysiert. Als Ergebnis wird die Fadendichte geliefert.
Planung, Entwurf, Softwareentwicklung und Test. Verwendung von FFT – Fast Fourier Transformation. Machbarkeitsstudie.
• Umgebung: C++ und Assembler

Realia AG
9.1996 - 11.1999
Softwareentwicklung
• Projekt Interessentendatenbank
• Erfassung, Wartung und Analyse von Interessentendaten. Netzwerkfähige Mehrplatzapplikation.
Planung, Entwurf, Softwareentwicklung, Installation, Test und Schulungen.
• Umgebung: Windows MS-Access

Bundesministerium für Wissenschaft, Verkehr und Kunst
6.1996 - 1.1997
Softwareentwicklung
• Projekt Unfalldatenbank für Sachschadenunfälle
• Programm zum Erfassung, Bearbeitung und Wartung von Sachschadenunfällen. Hilfestellung für Exekutivbeamte.
• Umgebung: DOS, FoxPro

Ordination Dr. Passegger
11.1995 - 2.2002
Systembetreuung, Softwareentwicklung
• Projekt Computersystem, Patientendatenbank
• Aufbau das ganzes EDV System, Kommunikation zwischen Computer und Belichtungsmaschine (um Patientendaten aus einer Datenbank auf die Aufnahme zu bringen).
Ordinationsprogram in Microsoft Access VBA zur Betreuung der Patienten.
• Umgebung Windows, MS-Access

MA-46 Verkehrssicherheit
11.1995 - 2.2011
Softwareentwicklung
• Projekt Verkehrsunfallanalyse Unfall Analyse System
• Detaillierte statistische Auswertungen und Querauswertungen Personenschadenunfälle über alle Parameter (Kreuztabellen). Unfallhäufungslisten, Kollisionstabellen, Vorher-Nachher-Untersuchungen u.v.m.
Planung, Entwurf, Softwareentwicklung und Test.
• Umgebung: FoxPro, Visual FoxPro, C#

United Nation of Vienna UNOV
2.1993 - 2.1994
Kommunikationssystem, Softwareentwicklung
• Projekt1: Datenbank Phone Billing.
• Phone Billing System zur internen Abrechnung der Telefongespräche zwischen allen in Wien ansässigen UNO Firmen.
Planung, Entwurf, Softwareentwicklung Installation, Test und Schulung.
Umgebung: DOS FoxPro
• Projekt2: Aufbau eines virtuellen Netzes in Bosnien und Kroatien.
• Erstellung eines Kommunikationsnetzwerks in Bosnien und Kroatien für die Organisation für humanitäre Hilfe. Das Ziel: Sammeln von Informationen über Bedarf und Verteilung von Hilfsmitteln.
Planung, Entwurf, Softwareentwicklung vor Ort Installation, Test und Schulung.
• Umgebung: DOS, Novell Netzwerk, Fernwartungssoftware.

GiroCredit. Heute - Erste Bank AG
7.1992 - 2.1998
Softwareentwicklung
• Drei Projekte Beteiligungsdatenbank, Controlling-Programm und Zeiterfassungsprogramm.
• Beteiligungsprogramm: Darstellung von Baumstruktur alle Beteiligungen, Erfassung und Wartung. Controllingsprogramm: automatische Überprüfung ausgewählter Bankgeschäfte. Zeiterfassungsprogramm für Mitarbeiter zur Erfassung der Arbeitszeiten.
Planung, Entwurf, Softwareentwicklung Installation, Test und Schulung.
• Umgebung DOS, FoxPro, Pascal

Elektronik und Computertechnik
9.1985 - 5.1991
Hard- und Softwareentwicklung
• Projekt Druckerinterfaceentwicklung für WANG, IBM, PHILIPS, NIXDORF und SIEMENS Computersysteme. Sowohl Hard- als auch dazugehörige Softwarearbeit.
• Planung, Entwurf, Hard- und Softwareentwicklung, Installation, Test Produktionsvorbereitung und Schulungen.
• Umgebung: DOS, Maschinensprache, Assembler, Altera PLDS – programmierbare elektronische Bauteile.

Europrocess GmbH
1.1985 - 8.1985
Softwareentwicklung
• Kundenspezifische Softwareerstellung für WANG Computer Systeme.
• Planung, Entwurf, Softwareentwicklung, Installation, Test und Schulungen.
• Umgebung WANG System, Cobol

Austro Schnee
9.1983 - 12.1984
Softwareentwicklung
• Softwareerstellung zur Erstellung Schneeräumung Routen.
• Planung, Entwurf, Softwareentwicklung, Installation, Test. Diverse Programme für Organisationsabläufe für Schneeräumungs-Unternehmen. Routenplanung basierend auf RBW (Räumliches Bezugssystem Wien).
• Umgebung Philips Computer System, Cobol

Schock Elektro-Optic
12.1982 - 8.1983
Entwicklung von Netzschaltreglers
• Entwicklung und Produktion von Netzschaltreglern.
• Planung, Entwicklung, Prototyperstellung, Test. Vorbereitung und Überwachung der Produktion.
Gesamte Entwicklung und Produktionsprozess erfolgte ohne Computer.

Akademische Laufbahn

10.1975 - 3.1980
Technische Universität Breslau / Polen
Fakultät Elektronik, Spez. Automatisierung Systeme.
Abschluss: Diplom

Schulbildung

9.1970 - 6.1975
Technische Mittelschule, Breslau / Polen
Fachrichtung Industrieautomatik und elektronische Regelungstechnik
Abschluss: Abitur

Sprachkenntnisse

Deutsch (verhandlungssicher)
Englisch (gut)
Polnisch (Muttersprache)

Entwicklungstools

Visual Studio alle Versionen bis 2013
Xamarin für C# und Android
Eclipse Ganymede, Helios und Kepler
NetBeans IDE 5.5
Dreamwaever 11
Toad Datenbanktools für Oracle
Altera PLDs
Ashling in-Circuit Emulator
Disassembler

Programmiersprachen

C, C++, C#Expert
FortranFortgeschrittene
CobolFortgeschrittene
PascalExpert
Turbo VisionFortgeschrittene
Basic, Visual Basic, VBA, VB .NETExpert
FoxPro, Visual FoxProExpert
SQL, SQL PLUSExpert
PHPExpert
PerlFortgeschrittene
XMLExpert
HTMLExpert
ASP .NETExpert
WCFExpert
VMCExpert
Java, Java ScriptExpert
AssemblerFortgeschrittene
Maschinensprache diverse CPUsFortgeschrittene